Läufe im Departement La Manche in 2020

01Jan 31Dec

Marathon, Triathlon, Traillauf, Raid... die Termine für 2020

 

Unterschiedlichste Landschaften, Natur pur, außergewöhnliche Küstenlinie ... Das Departement La Manche bietet den idealen Rahmen für die Organisation von Wettkämpfen und sportlichen Herausforderungen aller Art.

Daher finden in jedem Jahr zahlreiche Sportveranstaltungen im Departement La Manche statt.

Einige Läufe sind inzwischen sehr bekannt, wie der „Marathon de la Baie du Mont Saint-Michel“, der „Barjo“ oder der „Enduro des Sables“. Andere gibt es erst seit Kurzem: Der „Diabolik de Ragnar“, der „Marathon de la Pointe de Barfleur“ oder auch „La Haute Folie“.

 

Täler, schroffe Klippen, feine Sandstrände, Meer so weit das Auge reicht, weite Wiesen, Wälder ... Ein riesiger Spielplatz liegt vor Ihnen!

 

 

Unabhängig davon, ob Sie geübter Sportler auf der Suche nach neuen Herausforderungen oder Hobbyläufer mit Freude an der schönen Landschaft sind, kommen Sie zum Laufen in das Departement La Manche!

 

2020 STEHEN IM DEPARTEMENT LA MANCHE ZAHLREICHE LÄUFE AUF DEM PROGRAMM.
HIER FINDEN SIE EINIGE VORSCHLÄGE:

 

> Sonntag, 1. März: Trail du Pays Saint-Lois
3 Distanzen von 7 bis 35 km in der Stadt oder auf dem Land – je nach Strecke

 

> Samstag, 21. März, und Sonntag, 22 März: Trail de la Vallée de la Sélune, Les Biards
Verschiedene Kombinationen von Herausforderungen und Trails je nach Leistungsniveau – eine Strecke in wunderschöner Natur rund um den Lac de Vezins.

 

> Samstag, 28. März: Diabolik de Ragnar in Herqueville
2. Ausgabe dieses 6-stündigen Laufes, den man allein oder im Team bestreiten kann. Hier anmelden

 

> Sonntag, 26. April: Trail du Belvédère in Sourdeval
400 m positive Höhenmeter auf der 15-km-Strecke und 1000 m auf der 30-km-Strecke

 

> Freitag, 15. Mai, und Sonntag, 17 Mai: „La Haute Folie“ in Martinvast
4. Ausgabe dieses Hindernislaufs mit 4 Strecken (6 und 9 km) und über 35 zu überwindenden Hindernissen. Hier anmelden

 

> Samstag, 16. Mai, und Sonntag, 17. Mai: Trail des Cascades in Romagny
Trailläufe, Duo-Staffeln und Kinderstrecken

 

> Samstag, 23. Mai, und Sonntag, 24. Mai: Marathon du Mont Saint-Michel, Halbmarathon und Trail de l'Archange. Mehr Informationen

 

> Sonntag, 21. Juni: „La Boue Fédère“ in Coutances
Party-Stimmung bei der 5. Ausgabe dieses Hindernislaufes

 

> Samstag, 27. Juni: Halbmarathon der Côte des Vikings in Saint-Vaast-la-Hougue
Ein Lauf durch die Natur entlang der Küste ohne größere Schwierigkeiten – und mit Blick auf das Meer!

 

> Sonntag, 28. Juni: Triathlon in Saint-Pair-sur-Mer
Es werden verschiedene Läufe angeboten: Kinderstrecke, Triathlon S und M

 

course Enduro des Sables

 

> Samstag, 11. Juli: Läufe „La Mère Denis“ in Barneville-Carteret
22 km langer Traillauf, 12 und 6 km lange Strecke durch die Natur, drei Kinderstrecken und eine 10 km lange Wanderstrecke

 

> Sonntag, 9. August: Course du Run in Saint-Vaast-la-Hougue
Laufen Sie zur Insel Tatihou, einmal rund um die Insel und zurück nach Saint-Vaast - ein 8 km lange Strecke durch die Natur

 

> Freitag, 21. August, und Samstag, 22. August: Enduro Pédestre des Sables in Agon-Coutainville
7 und 14 km lange Strecken als Staffel, Nachtlauf, Halbmarathon, Walking-Wettbewerb. > Melden Sie sich an

 

> Sonntag, 23. August: Marathon de la Pointe de Barfleur
4. Ausgabe dieser normannischen Sportveranstaltung. Mit wunderschönen Panoramas. Melden Sie sich hier an

 

> Samstag 26. September: Odyssée de Tue Vaques in Fermanville
29 km langer Traillauf und 15 und 8 km lange Strecken durch die Natur

 

Nicht erschöpfende Liste, Änderungen vorbehalten.

 

>>> Hier finden Sie den Kalender 2020 für Laufveranstaltungen im Departement La Manche

 

LA BARJO

„Der verrückteste (frz. barje) Traillauf in der Normandie“

Donnerstag, 18. Juni, bis Sonntag, 21. Juni 2020

 

Nehmen Sie an der 11. Ausgabe dieser bekannten Sportveranstaltung teil.

2018 haben 2200 Sportler aus ganz Frankreich an diesem Abenteuer teilgenommen. An den verschiedenen Wettbewerben kann jeder teilnehmen, je nach Leistungsniveau. Melden Sie sich zu einem der Wettbewerbe an und entdecken Sie das Cotentin auf ganz neue Weise.

 

La Barjo bietet mehrere Wettbewerbe an:

 

Le Raid de l'Archange: 300 km auf dem GR 223 zwischen dem Mont Saint-Michel und Beaumont-Hague - Start am 18. Juni

La Barjo „Ultra Trail“: 100 km, die in maximal 15 Stunden zurückgelegt werden müssen. Der Start ist am Strand von Beaumont-Hague. Die Strecke führt über Wanderwege und endet in Beaumont-Hague – Start am 21. Juni um 4.00 Uhr

La 1/2 Barjo „Trail“: 50 km, die in maximal 9 1/2 Stunden, einschließlich Pausen, zurückgelegt werden müssen – Start am 21. Juni um 10 Uhr

Le Trail : Start am Beaumont-Hague, 25 km bis Beaumont-Hague in weniger als 5 1/2 Stunden - Start am 21. Juni um 12 Uhr

La petite Barjo „Course nature“: Rundkurs mit 15 km Länge - Start am 21. Juni um 12 Uhr

La „Nocturne“: 15 km, die ab Einbruch der Nacht zu absolvieren sind – Start am 20. Juni um 22 Uhr

Le Défi des Grands Barjos: Die Läufer laufen zunächst den „Nocturne“ und dann den Barjo „Ultra Trail“ (20 und 21. Juni)

Le Défi des Barjos: Kombination des „Nocturne“ und des „1/2 Barjo Trail“ (20 und 21. Juni)

 

>>>> Reglement und Anmeldung zum Barjo