Nach einer nur einstündigen Überfahrt ab Diélette oder Carteret können Sie Guernsey, die kleine Schwester von Jersey, entdecken.

 

Hier geben Natur und Meer den Ton an. Weitab von der täglichen Hektik bietet Ihnen Guernsey einen einzigartigen Aufenthalt, bei dem Sie Stress und Sorgen vergessen können.
Wanderwege, Hütten, Strände, englische Gärten, Festungsmauern... Eine abwechslungsreiche, unwiderstehlich schöne Landschaft erwartet Sie. Hier finden Sie auch Schlösser, Herrenhäuser, Museen.... und das berühmte „Hauteville House“, das Haus, in dem Victor Hugo während seines Exils lebte.

 

St. Peter Port, die Hauptstadt

Die Hauptstadt von Guernsey war schon immer ein belebter Handelshafen. Die Stadt besticht durch ihren faszinierenden Stilmix, ein Labyrinth aus Häuserreihen, das sich bis zum Meer erstreckt, und Gärten und Terrassen, die von alten Treppenaufgängen und verborgenen Gassen umgeben sind.
 

Ferien Normandie

Ferien Normandie

Historisches Kulturerbe

Découvrez un riche patrimoine historique fait de remparts, tours et fortifications maritimes.

Das Haus von Victor Hugo

Lernen Sie das Gebäude kennen, in dem Victor Hugo während seines Exils lebte. Unter anderem erschuf er hier „Les Misérables“.


 

Ferien NormandieGuernsey, die grüne Insel

Entlang der 160 km langen Küstenlinie sind Dünen und kleine Buchten zu finden sowie Sandstrände, kleine Häfen, Naturschutzgebiete, Gartenkleinode, bewaldete Täler, ruhige Spazierwege...

Die Verbindungen zwischen La Manche und Guernsey

Die Kanalinseln und das Departement La Manche liegen nur wenige Seemeilen voneinander entfernt. Sie profitieren beide von dieser Nähe und sind zudem durch historische, touristische, wirtschaftliche und kulturelle Bande eng miteinander verbunden. Manche Iles Express und der Conseil Général de la Manche haben den Wunsch, diese historischen maritimen Verbindungen beizubehalten, um einen touristischen, kulturellen und kommerziellen Austausch mit unseren „Cousins“ auf den Kanalinseln aufzubauen. Überfahrten erfolgen regelmäßig ab Granville und Barneville-Carteret und Diélette.
Je nach Witterungsbedingungen behält sich das Unternehmen vor, die Überfahrten zu streichen.
In der Nebensaison finden Überfahrten nur am Wochenende gezeitenabhängig statt.

Praktische Informationen

Fährhafen in Granville: +33(0)2 33 61 08 88
Fährhafen in Carteret: +33(0)2 33 01 10 11

Mehr Informationen zu den Verbindungen Granville-Guernsey mit “Manche îles express