Entdecken Sie das Departement La Manche zu Pferd oder mit der Kutsche - von der Bucht des Mont-Saint-Michel bis zur Halbinsel Cotentin - auf den Touren von La Hague, Sartilly und Vallée de la Vire.

Kutschentour von Sartilly

 

Von der Bucht des Mont-Saint-Michel wird in Zukunft ein Abschnitt eines Reitwegs von Kutschen genutzt werden. Diese Strecke ist im Rahmen des Projekts des Reitsportkomplexes in der Gemeinde Dragey-Ronthon entstanden (Trainingszentrum für Galopper und Öffnung des Standorts für andere Disziplinen). Sie ist über ca. 30 km mit einer Markierung in Form einer Kutsche ausgeschildert und führt entlang der typischen Wege durch das Bocage-Land und durch malerische Örtchen bis zur sandigen Bucht am Bec d'Andaine.

Die Kutschfahrer und ihre Passagiere genießen hierbei die wunderschönen Ausblicke auf den Mont-Saint-Michel.

> Laden Sie die Route herunter

 

vacances normandie

vacances normandie

 

Vallée de la Vire

 

Wenn Sie Spazierfahrten durch das ruhige normannische Bocage-Land lieben, sollten Sie einen Ausflug in das Vallée de la Vire unternehmen. Die Strecke ist in drei kleine Rundtouren unterteilt und misst insgesamt ca. 40 km. Sie werden immer wieder schöne Ausblicke auf das Vallée de la Vire genießen können.

Ein Teil dieser Strecke gehört auch zur Route des Abbayes, die bis zum Mont-Saint-Michel führt.


> Laden Sie die Route herunter

 

vacances normandieKap La Hague

 

Diese Strecke ist 41 km lang und enthält ein paar steile Anstiege. Steinige, von Heide gesäumte Wege - dieser Teil der Halbinsel hat etwas vom Ende der Welt.

Genießen Sie außergewöhnliche Ausblicke und atemberaubende Landschaften.

 


> Laden Sie die Route herunter