Abbaye de Hambye

Religiöse Gebäude

Notre-Dame de Hambye wurde 1145 von Guillaume Painel, dem Herren zu Hambye, gegründet. Die ersten Mönche kamen von Tiron, der Benediktinerabtei von Perche, deren Ordensregel sich an der Strenge der Zisterzienser inspirierte. Seit ihrer Gründung fl orierte die Abtei, übernahm 1181 die Ordensleitung (Abteien von Longues bei Bayeux und Valmont bei Fécamp, eine in der Bretagne und drei in England). Die Abtei erlebte ihren Höhepunkt im 13. Jahrhundert, bevor sich langsam ein Niedergang abzeichnete. Die letzten Mönche verließen das Kloster wenige Jahre vor der französischen Revolution. Die inzwischen Staatsgut gewordene Abtei wurde verkauft, die Klostergebäude zu landwirtschaftlichen Zwecken genutzt, die Kirche ab 1810 in einen Steinbruch umgewandelt und der Kreuzgang einige Jahre später abgetragen. Ab 1902 wurde die Abtei als geschütztes Denkmal eingestuft und reckt sich heute ohne Dach zum Himmel. Dies verleiht dem Gebäude den Charme und die Atmosphäre romantischer Ruinen. Die verbleibenden Gebäude der Abtei wurden 1925 unter Denkmalschutz gestellt. 1956 kauften Dr. Beck und seine Gemahlin die Klostergebäude, die noch heute Eigentum der Familie sind. 1964 erwarb der Generalrat des Departements Manche die Ruinen der Kirche, des Torhauses und des Konversengebäudes.
Seit über fünfzig Jahren haben beträchtliche Restaurierungs- und Festigungsarbeiten im Rahmen einer Partnerschaft zwischen privaten und staatlichen Unternehmen dazu beigetragen, dieser Abtei Würde und Schönheit wieder zu geben, sie besser in ein bestehendes Naturschutzgebiet einzugliedern, dessen Ruhe und Frieden allseits geschätzt werden.

Bereich : Auf dem Land

Visit duration : 75 min

Sprachen :

  • Englisch
  • Spanisch
  • Deutsch

Route de l'Abbaye

50450 HAMBYE

Telefonnummer anzeigen

E-Mail anzeigen

Webseite

Preise

Zahlungsmethoden

  • Zahlungskarten
  • Zahlungskarten
  • Urlaubsschecks
  • Bargeld

Dienstleistungen & Ausrüstungen

Ausrüstungen

  • Überdachten Picknickplatz
  • Wickelraum
  • Rastplatz

Dienstleistungen

  • Bibliothek
  • Shop
  • Fahrradabstellplätze

Haustiere erlaubt : nein

In der Nähe